Bei der Wasserbettmassage liegt der Patient auf einer Folie. Darunter befindet sich warmes Wasser und eine bewegliche Massagedüse.

Schmerzhafte Verspannungen können so beseitigt und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Besonders geeignet ist die Wasserbettmassage bei Lenden- und Brustwirbelsäulenbeschwerden und muskulären Verspannungen in den Beinen.